Nudeln

Für den aktuellen Freitag habe ich eines der interessanten Bücher besprochen, die ich seit langem gelesen habe: Ihr Körper und andere Teilhaber von Carmen Maria Machado. Eine Geschichte daraus – “The Husband Stitch”, in der deutschen Übersetzung von Anna-Nina Kroll “Der Extrastich” – war schon vorab online beim Granta Magazine zu lesen und hat mich beeindruckt, entsprechend groß waren die Erwartungen (lies: die Fallhöhe). Der Band misst sich aber mühelos an allen Skalen, die man ihm hinhält. Oder springt drüber. Oder beißt in die Hand, die das Maßband ansetzt.

Na, jedenfalls, lesen Sie doch Zeitung & Buch, das ist beides keine Zeitvergeudung, und denken Sie an mich, wenn Sie das nächste Mal Nudeln essen.

Machado

Carmen Maria Machado
Ihr Körper und andere Teilhaber
Aus dem amerikanischen Englisch von Anna-Nina Kroll
Tropen Verlag

ach ja:

wo warn wir

In Vorbereitung & demnächst im Buchhandel:

wo warn wir? ach ja:
Junge österreichische Gegenwartslyrik
Herausgegeben von Robert Prosser und Christoph Szalay
Limbus Verlag

Mit Gedichten von Maria Seisenbacher, Verena Dürr, Lydia Haider, Fiston Mwanza Mujila, Cornelia Travnicek und vielen mehr. Bin hocherfreut und aufgeregt, dass ich auch etwas beitragen durfte – die Gedichte “die königin von parentesien”, “hundsrose” und “waltraum”. Nicht zuletzt, weil es meine erste Lyrikveröffentlichung ist, hab’ ich schon im Vorfeld ein Glas Sekt in meinem Lufftloch versenkt.

Quelle: Biodiversity Heritage Library